Wie berechnen sich die Preise und warum?

In der Regel heisst es bei einer erotischen Dienstleistung, eine Stunde eben auch eine Stunde Anwesenheit. Beim BDSM ist es eine Stunde reine Session.

Ein ausgiebieges Vorgespräch, das Duschen und natürlich soll man danach auch wieder entspannt herunterkommen.  Das gehört bei mir zum Service dazu. Somit ist die gebuchte Zeit oft verdoppelt.

Ich möchte auch zu keinem Moment einen Zeitdruck entstehen lassen.

Ausserdem gibt es bei BDSM-Sessions bei mir keine Extras zu bezahlen. Das erklärt sich auch damit, dass der Kunde auch gewisse Überraschungen erwartet.

 


Preise

Kennenlernsession      150  EUR

Eine gute Stunde       200 EUR

weitere halbe Stunden  50 EUR


Selbstverständlich können Sie mich auch gerne mal nach einer reinen  Entspannungsmassage fragen. Aber bedenken Sie, dass ich  Massagen anbiete! und kein sogenanntes "Body-to-Body"!